hofgelaende

Zurück

Hier bekommt ihr einen Überblick, wie der Reitstall hier angelegt ist, sprich wie das Gelände ringsum beschaffen ist und was ihr hier alles nutzen könnt (Solarien für eure Pferde, etc.)!    

   Das hier ist der hintere Teil vom Hof, die Rückseite des Haupthauses und etwas vom Stall. 

 Hier sieht man den gesamten Hof von oben, die Ställe, das Haupthaus,der Round Pen usw.  

 (by http://www.Horse-Pixx.de.vu)
Das hier ist der Round Pen, in dem man das Pferd so laufen lassen kann oder man longiert es dort, dann können dort bis zu drei Pferde auf einmal longiert werden. 

Hier haben wir das Solarium, wo die Pferde nach anstrengender Arbeit zur Entspannung druntergestellt werden können - es ist aber auch bei Rückenproblemen gut geeignet!

Das ist die überdachte Führanlage, selbst bei schlechtem Wetter können sich dort die Pferde auch alleine gut bewegen. Dort können sechs Pferde zur gleichen Zeit laufen.

 Das Pferdeschwimmbecken wirkt entspannend und durchblutend, es lindert z.B. Atrohse und Muskelverspannungen. Da es beheizt ist, kann es das ganze Jahr über genutzt werden und ist auch für gesunde Pferde ideal.

(by http://www.Horse-Pixx.de.vu)
Der Waschplatz muss nach jeder Benutzung gründlich gesäubert und aufgeräumt werden, man kann dort die Pferde warm oder klatz abduschen.

 Hier werden die Pferde vor und nach dem Reiten gründlich geputzt und gepflegt, bis zu zehn Pferde können hier gleichzeitig angebunden werden - der Putzplatz!

 
(by http://www.pferdefotos.here.de)
Springhalle und Springplatz: Dort kann man sich im Winter (in der Halle) Sprünge aufbauen und im Sommer auf dem Platz gut trainieren. Auf dem Platz und in der Halle finden auch unsere Springturniere statt!

 
(by http://www.pferde-pixx.de.vu/)          (by http://www.Horse-Pixx.de.vu)
Das hier sind die Dressurhalle und der Dressurplatz, in beiden Hallen finden auch alle unsere Turniere statt und man kann dort die Pferde gut reiten und dressurmäßig arbeiten. Der Platz ist ganz neu und auch die Halle ist noch nicht sehr alt.

 

Hier jetzt das Gelände rund um den Hof und die Reitwege:

(by http://www.Horse-Pixx.de.vu)
Wenn man vom Hof wegreitet kommt man zuerst auf diesen Weg, der dirket in den Wald führt. Auf den Feldern neben dem Weg kann man im Herbst toll galoppieren.

  Dann kommt man nach einiger Zeit auf diesen Weg hier, der in den Wald führt (hier im Winter aufgenommen) - sehr schöner Weg.

 Bei dieser Weggabelung, muss man sich entscheiden, ob man den Weg zum Bergsee (links) oder den Weg tiefer in den Wald hinein (rechts) nehmen möchte.

(by http://www.pferdefotos.here.de)
Wenn man den linken Weg nimmt, kommt man nach ca. 15 min. an diesen See, wo die Pferde auch ins Wasser dürfen, das heißt im Sommer: Badespaß mit dem Pferd!!

(by http://www.pferdefotos.here.de)
Wenn man aber den rechten Weg nimmt landet man hier: Ein ruhiger und lieblicher Weg, der im Herbst voll mit Laub ist. Dieser Weg führt in einem großen Bogen wieder zur Weggabelung zurück und von da kann man dann wieder nach Hause reiten.

                                



Datenschutzerklärung
Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!